Aktuelles

Error: No articles to display

Fränkisches Weinland

Der Wein spielt bei uns in Franken seit 1200 Jahren die Hauptrolle. Er hat unsere (main-) fränkische Lebensart stark mitgeprägt. Franken ist mit seinen rund 6000 ha. Anbaufläche das sechstgrößte Weinanbaugebiet Deutschlands, welches sich in die 3 Bereiche: Maindreieck, Mainviereck und Steigerwald gliedert. Unsere Weine wachsen auf dem Fränkischen Trias mit den Hauptgesteinsarten Muschelkalk, Buntsandstein und Keuper.  Hauptsächlich werden bei uns Weißweine angebaut, der Anteil der Rotweine liegt bei ca. 20 %.  Freuen Sie sich schon jetzt auf die fränkischen Müller-Thurgau, Silvaner, Rieslaner oder Domina aus unserer Traditionsflasche - dem Bocksbeutel. Selbstverständlich gibt es auch Seccos, Roséweine, Rotling, Winzersekte...


Gehen Sie auf Entdeckungsreise im fränkischen Weinland und erleben Sie unvergessliche Tage mit Wein, Kultur und fränkischer Lebensfreude. Idyllische Dörfer mit mittelalterlichen Mauern - gelegen zwischen Rebhängen, Hügeln, Wäldern und dem Main - wollen von Ihnen erobert werden. Hier eine kleine Auswahl möglicher Ausflugsziele, die Sie von Sommerhausen erreichen können: Würzburg, Ochsenfurt, Mönchsondheim, Volkacher Mainschleife, Sulzfeld, Prichsenstadt, Iphofen, Kitzingen....